Bertram Peters Metallbau - Potsdamer Straße 66 in 14469 Potsdam
Tel.: 0331-502448        Fax:  0331-5050310

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Drehflügeltore

 

Schiebetore

 

Schiebetor auf einer Laufschiene unten laufend. Der Untergurt dieser Tore ist sehr kräftig ausgeführt, da er das ganze Torgewicht tragen muss. Die Rollen laufen in einer Schiene, deren Länge etwa die doppelte Torbreite beträgt. Der Obergurt wird von zwei Führungsrollen gegen Kippen gesichert. Besonders breite Schiebetore müssen sehr verwindungssteif sein und im geschlossenen Zustand durch Fangbügel gegen Flattern gesichert werden. Das Schloss hat einen senkrecht stehenden Griff und hebende Falle. Gummipuffer an den Endanschlägen mindern Geräusche und Verschleiß. Als Schiene dient bei kleineren Toranlagen ein T-Profil, bei großen und schweren Toren ein Formstahl mit aufgeschweißtem Rundstahl.

 

 

 

 

170

171

172

173

 

 

 

 

 

 

 

 

174

174

174

174